Ein paar Sträuße --- sooo beeindruckend waren die Farben auf den Flächen noch nie.

 

 

 

 

Eine Bergkellerbegehung mit einer ganz tollen Truppe ...

 

Diese Webseiten setzen Cookies. Informieren Sie sich darüber in der Datenschutzerklärung.




fest geplante Termine 

Wer nichts weiß, muß alles glauben.
Zitat von: Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach

immer möglich

Wildkräutervortrag, Nutzung von Wildkräutern ... immer auf Anfrage

   


Der Monat Dezember hält mit den Tagen „zwischen den Jahren“ und den Weihnachtsfeiertagen viele Möglichkeiten für gemeinsame Unternehmungen in Familie wie eine beschauliche oder informative Wanderung durch die Dübner Heide mit Naturparkführerin Birgit Rabe.

 

Daher wird es um die Weihnachtszeit wieder Wanderungen mit Naturparkführerin Birgit Rabe geben. Eine findet am Sonntag, 22.12. um 13.30 Uhr statt. Dies ist der Tag der Wintersonnenwende, einst bei unseren Vorfahren ein wichtiger Tag im Kalender. Warum und wieso das so war, was es mit den 12 Rauhnächten auf sich hat und Vieles mehr erfahren Sie u.a. bei dieser etwas über 3 km kurzen Wanderung, die mit einem warmen Getränk an der hoffentlich frischen Luft einhergeht. Kosten: 15 Euro pro Erw. Bitte anmelden unter 034 23 – 75 83 70

 

Teilnehmer: max. 15; mind.: 10

Treffpunkt: Parkplatz an der Kreuzung B 183 mit der Straße von Wildenhain nach Roitzsch;

------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Eine weitere Wanderung in der Weihnachtszeit, wenn Lebkuchen, Kartoffelsalat und Weihnachtsgans noch auf der Hüfte hängen, bringt Sie, gemeinsam mit Naturparkführerin Birgit Rabe, in die Nähe eines verwunschenen und relativ unbekannten Schlosses. Das Schloss liegt verborgen im Wald, ist umgeben von vielen kleinen und großen Geschichten. Im umgebenden Wald leben zahlreiche verschieden Tierarten, die wir, mit etwas Glück, auch zu Gesicht bekommen werden. Diese Tour findet am Freitag, 27.12. sowie Montag, 30.12. statt. Wir starten jeweils um 11.30 Uhr zu der rd. 3 km langen Wanderung. Anmeldung notwendig unter: 03423 – 75 83 70; Kosten: 10 Euro Erw.

 

Teilnehmer: max. 15: mind.: 10

Treffpunkt: Ort Falkenberg (bei Dahlenberg), an der ehem. Gaststätte hinter dem Kreuzungsbereich Kastanienallee/Kossaer Straße


==> Achtung: für die Wanderung am 30.12. (Startzeit auf 13 Uhr verschoben) gibt es nur noch ein paar Restplätze!!!!

------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Der Wildtiersonntag am 05.01.2020 wird um 13 Uhr starten. Wo wir uns treffen oder wo es hingeht ?? das muss ich mir noch überlegen, aber anmelden können Sie sich schon.....

 

 

 

 


 

 

88074

 


 

 

 

 

 

 

 Früchte des Herbstes ernten,

 nutzen und verarbeiten